Saisonausblick 2014
#1
Es ist wieder soweit, die Saison 2015 steht an und jeder fragt sich wieder.
"Wie zur Hölle schaffe ich es, die Raptors zu stoppen?" Ganz abgesehen davon, dass man vorher meistens noch Steph Curry & die Hornets schlagen muss, bzw. im Westen die Clippers um Dirk Nowitzki & die Trailblazers um LeBron James schlagen muss.

Dies nur kurz zur Lage der Nation.
Bei den Celtics sieht die Lage eigentlich relativ gut aus.
Der Kader ist gespickt mit vielen jungen Spielern, Kevin Durant hat noch 3 Jahre Vertrag und man konnte via Trade für den alternden Joe Johnson, Al Jefferson zum Kader hinzufügen, seines Zeichens All League First Team Center.
Dadurch gibt es jetzt zwar ein kleines Loch auf der Shooting Guard Position, aber hier sollen Allen Crabbe und Seth Curry gemeinsam dafür sorgen, dass das Loch nicht zu groß wird.

Da das Camp keine riesigen Überraschungen hervorgebracht hat, wird man in Boston mit dieser Formation starten:

PG: Berverley / Delly
SG: Crabbe / Seth Curry
SF: Durant / Durant / Durant / Durant / Anderson (wenns sein muss)
PF: Garnett (seine Defense wird einfach nicht alt) / J. Thompson
C: Al Jefferson / J. Thompson

Ziel sind, nachdem ich jetzt auch meine beiden Picks für dieses und nächstes Jahr abgegeben habe, natürlich Minimum die Playoffs.

Ich bin gespannt, ob sich das Duo Durant / Jefferson ebenso gut schlägt, wie Durant / Johnson
Boston Celtics Roster

Cash: $48,836 (Stand 04.11.2019)



Antworten
#2
In Utah hatte man eigentlich vor in den rebuild zu gehen, aber das gute TC hat die Verantwortlichen zum umdenken gebracht.
Besonders Tim Hardaway jr konnte einen großen Sprung machen und ist nun der go to guy in Utah.
Zusammen mit den Twin Towers Lopez und pekovic und Q-Rich und Rondo steht die starting 5. Als 6th man wird sich Maggette austoben können. Dazu wird Raymon Felton noch ein paar Minuten bekommen.

Ziel ist HCA, nichts anderes zählt...
Jazz Roster

Alter Stand: $88.783
Neuer stand:$ 2.783
Antworten
#3
Mit dem unerwarteten Nr.1 Pick konnte dem Team noch ein weiteres starkes Talent hinzugefügt werden und so besteht nun die Starting Five aus Lillard/McCollum/Middleton/Horford/Embiid. In der heutigen NBA wären diese 5 wohl ein Titelkandidat, aber soweit sind wir hier noch nicht. Das Ziel wird sein in die Playoffs einzuziehen, nachdem man sich letzte Saison eine ganze Weile auf einem guten Weg befand wurde es auch durch die Verletzung von McCollum dann noch nichts. Mit Blick auf die Lottery lässt sich das aber durchaus verschmerzen ;-). Das Team hat auf den großen Positionen eine gute Tiefe mit Powe und Favors als Backups. Als Guards steht noch Lou Williams bereit der wohl als 6th Man agieren wird sowie Avery Bradley, der als 3&D Spezialist einen neuen Vertrag unterschrieb.
Antworten
#4
In Dallas starten aber andere Leute felix
Champion>> 1989 - 2030 <<
Finals: 87- 92 -12- 13- 31
Conference Finals: 91- 93- 07- 11- 29

Mavs-Alltime-MVP :   LUOL DENG
Mavs-Legends:
Mark Eaton, Calvin Natt, Shaquille O´Neal,Larry Nance, Johnny Moore,Derrick McKey,Chris Mullin, Kirk Hinrich, Deron Williams, Al Harrington, Julian Wright, Luol Deng,Thaddeus Young,Ward Norvell,Luc Swider,Keanu Herzberg,Judson Ashley,Sidney McCurley


Dallas Mavericks Roster

Antworten
#5
(11.11.2019, 13:54)acidflash schrieb: In Dallas starten aber andere Leute felix

Geändert, sorry. Hab wohl zuviel Dallas am Wochenende geguckt ;-)
Boston Celtics Roster

Cash: $48,836 (Stand 04.11.2019)



Antworten
#6
Wer Chris Paul und Yao Ming im Team hat sollte von nichts anderem als von den Playoffs reden.
Mit der Verpflichtung von Dunleavy sind wir auch auf den Flügel mit ihm und Matthews gut besetzt.
Valanciunas und Biedrins werden für Entlastung des alten Mannes Ming sorgen.

Bin gespannt
Antworten
#7
Die Playoffs sind das Ziel, dazu dann evtl. der HCA.
[Bild: Chicago_Bulls.jpg]






REWARDDOLLAR: $82.286
Antworten
#8
Charlotte präsentiert sich unverändert. Das ist aber nur bedingt gut, weil es fehlt an Tiefe im Kader...
Charlotte Hornets Roster
Champions 2012: Greg Oden - Andrew Bynum - Danny Granger - Ben Gordon - Stephen Curry 
Champions 1987: Alberto Enright - Alton Lister - Kiki Vandeweghe - Dawson Webber - Brad Davis
Champions 1982: Tree Rollins - Mickey Johnson - Tom Owens - Alvan Adams - Lionel Hollins
Antworten
#9
Baue drauf, dass wir erstmal nicht neu starten und hoffe mal, dass die 2:1 Sim zum Start ne Ausnahme bleibt. Da dürfen ruhig mehr Niederlagen kommen
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste