Saisonausblick 2012
#1
So, kurz bevor es losgeht, hau ich zumindest nochmal ne kurze Prognose zu meiner Saison raus, zu den anderen Teams habe ich mir noch keine Meinung gebildet ;-)

Ich durfte mich jetzt inzwischen schon zweimal über die Teilnahme an den Finals freuen und zweimal als Verlierer den Court verlassen, sehr bitter.
Die Möglichkeiten, den Kader noch mehr zu verstärken, waren beschränkt, aber ich konnte zumindest Aaron Baynes für die großen Position via Draft verpflichten, sowie TJ Ford als Ersatz für Brevin Knight.
Der Großteil der auslaufenden Verträge konnte vor oder während der FAP verlängert werden, so dass der Kader wie folgt aussieht.

PG: Ford / Beverley / (Pargo)
SG: Johnson / Rivers / (Afflalo)
SF: Durant / Barnes
PF: Garnett / Haslem / (Morris)
C: Thompson / Baynes / (Ezeli)

Die Playoffs sollten auf jeden Fall drin sein.
Alles weitere hängt davon ab, ob die älteren Spieler noch ihre Stärken so ausspielen können, wie letzte Saison und ob Durant und Johnson im Schnitt 25-35 Punkte auflegen.
Im Zweifel komme ich in die Finals und gebe einfach vorher schon auf ;-)
Boston Celtics Roster

Cash: $53,197 (Stand 20.09.2019)


Antworten
#2
Wollte eigentlich einen größeren Artikel schreiben über meine Offseason, aber da fehlte mit leider die Zeit.

Nach der enttäuschenden letzten Saison wurde so einiges umgestellt. Keiner der Starter zum Saison Auftakt letztes Jahr ist noch da. Grundsätzlich wurde das System komplett geändert und das Team etwas breiter aufgestellt. Ich denke (und hoffe) ich sollte wieder ein Playoffteam beisammen haben. Im Moment steht folgende Rotation

Parker/Critentton/(watson)
Walton/Batum/(rush)
Gay/Batum/(carney)
Johnson/Williams/(Gibson)
Diop/Lafrentz
Antworten
#3
Nach zwei Saisons, in denen ich wusste was ich zu erwarten habe, bin ich auf die kommende Saison doch sehr gespannt. Ohne Parker, Boozer, Young und Diop, sieht das Team doch schon ziemlich anders aus. Vor der FAP hatte ich doch meine Bedenken, ob der Kader am Ende nicht zu dünn besetzt sein wird, mit Battier, Crawford und Lue konnte ich das Thema aber hoffentlich ad acta legen. Ziel ist ganz klar die dritte Meisterschaft innnerhalb von vier Jahren. LeBron, Love und Gordon haben in den TCs nicht abgebaut, sondern konnten stellenweise nochmal zulegen. Besonders gespannt bin ich auf die Rolle von Duncan und Jordan sowie die Rückkehr von Bird (ehemals Bertram) in die S5. Ob Duncan oder Jordan startet hängt insbesondere davon ab, wer die diop'sche Jokerrolle am Besten ausfüllen kann. Aktuell starte ich wiefolgt in die Saison:

C: Duncan / Jordan
PF: Love / Duncan
SF: James / Battier
SG: Gordon / Crawford
PG: Bird / Lue

Insbesondere die Raptors könnten nach dem jüngsten TC und der Verpflichtung von Zaza Pacheapshot eine sehr große Rolle im Titelrennen spielen. Mal schauen, was die CPU da leisten kann.
[Bild: 27_header.gif]


"The Chocolate-Thunder-Flying, Robinzine-Crying, Teeth-Shaking, Glass-Breaking, Rump-Roasting, Bun-Toasting, Wham-Bam, Glass-Breaker-I-Am-Jam." - Darryl Dawkins

Portland Trailblazers Roster
Hauptseite
Kontostand: $45.015
Antworten
#4
Oneal
Sanders
Miller
Richardson
Sessions

Vielleicht auch Foye als SG und Richardson als SF.

Reicht wahrscheinlich nicht für die Playoffs, aber man macht das beste aus der Saison.
Antworten
#5
Walton durch young ersetzt das wars.

Gibt mehrere ziele
1.
Rasta riesanovic soll mininum 25ppg auflegen. Wenn das nicht gelingt muss offense weg und defense hergetradet werden so wie mit young es svhon gemacht wurde. Diesem ziel wird jetzt wirklich alles untergeordnet da mein alter ego nicht jünger wird und das camp auch nicht rosig war. Hab zu viel bier über den sommer getrunken

2. Kanter eventuell zum 6. Man machen was aber schwer wird

3. An tag 122 wäre es nett ein spiel zu haben.
Champion>> 1989 - 2030 <<
Finals: 87- 92 -12- 13- 31
Conference Finals: 91- 93- 07- 11- 29

Mavs-Alltime-MVP :   LUOL DENG
Mavs-Legends:
Mark Eaton, Calvin Natt, Shaquille O´Neal,Larry Nance, Johnny Moore,Derrick McKey,Chris Mullin, Kirk Hinrich, Deron Williams, Al Harrington, Julian Wright, Luol Deng,Thaddeus Young,Ward Norvell,Luc Swider,Keanu Herzberg,Judson Ashley,Sidney McCurley


Dallas Mavericks Roster

Antworten
#6
Nachdem sich in der Offseason kaum was getan hat, wollen wir zumindest wieder in die Ost-Finals. Wobei es mit den Raptors als Hauptgegner ziemlich tough wird...
Orlandos Dream Team

[Bild: iglu-4-a87f.jpg]
Orlando Legends - Champions 1975:
Kareem Abdul-Jabbar - Clifford Ray - Lloyd Neal - Walt Frazier - Earl Monroe
New Generation Champ 2004:
Marcus Camby - Kevin Garnett - Wally Szczerbiak - Kobe Bryant - Jason Kidd

Antworten
#7
Ich hoffe eine ähnliche Rolle wie letzte Saison zu spielen und irgendwo um Platz 6 in die Playoffs zu ziehen. Kyrie hat sich gut entwickelt und Artest nicht wirklich abgebaut. Der Supporting Cast hat sich verändert und ich hoffe zum Guten :-D
Antworten
#8
Mal sehen ob es schon für die Playoffs reicht!!
Antworten
#9
Konnte mit allen wichtigen Spielern verlängern, vor allem Rose war wichtig. Durch den HC und dem fetten Vertrag von Tzaziki musste ich aber leider Jacobson und Perkins aufgeben. Aber man kann nicht alles haben (Boozer wär geil gewesen xD). Per Trade dann aus Gay + Gasol, Iggy + Dwight gemacht. Die Magic lassen grüßen. Dazu das gute Camp meiner Veteranen und ich hab wohl das beste Inside Team der Liga.. zwar ohne Tiefe, aber immerhin ^^

Ohne Verletzungen sollten die Playoffs eigentlich gut drin sein. Fällt einer meiner Bigs aus, freuen sich die Rockets.
Antworten
#10
Mein Team bleibt auch weiterhin zusammen und es wird einen weiteren Angriff auf die Playoffs geben...
Jazz Roster

Alter Stand: $87.113
Neuer Stand: $67.113
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste